Mehr Infos Zentrierhülse für konische Aluminium-Fahnenmasten, Ø 114mm, mit Verdreh- und Entna
Wir beraten Sie gerne: +49 (0) 9833 9889 40
Sie befinden sich hier: Fahnenmast Programm > Befestigungen für die verschiedenen Masttypen > Zentrierhülse für konische Aluminium-Fahnenmasten, Ø 114mm, mit Verdreh- und Entna
Zentrierhülse für konische Aluminium-Fahnenmasten,  Ø 114mm, mit Verdreh- und Entna

Zentrierhülse für konische Aluminium-Fahnenmasten, Ø 114mm, mit Verdreh- und Entna

Bewertungen anzeigen »
Art.Nr.: 8170.55







Sie möchten telefonisch bestellen
Unsere Hotline erreichen Sie Mo - Do. 7:30 - 17:00 Uhr / Fr. - 12:30 Uhr unter:
netto € 92,00
€ 109,48
inkl. MwSt. zzgl. Frachtkosten
Menge

Die Lieferzeit beträgt 2-3 Wochen*
in den Warenkorb
kostenlose Anfrage stellen

In der Einbauvariante -Zentrierhülse- ist am Mastrohr in Höhe des Hülsenrandes ein Zentrierring fest aufgeschraubt. Dieser Zentrierring passt aufgrund der maßgenauen Fertigung spaltfrei in dei Zentrierhülse, die im Innendurchmesser ca. 10mm größer ist als der Mastrohr-Durchmesser. Der Bund des Zentrierringes schließt die Zentrierhülse nach oben ab, Schmutzeintrag in die Bodenhülse wird ausgeschlossen.
Als Gegenlager für das Mastrohr dient die mit dem Hülsenboden fest verbundene Fußzentrierung. Durch diese Einbauweise lässt sich das Mastrohr zum einen leicht und sicher einstellen, zum anderen - auch nach Jahren - wieder leicht entnehmen. Zentrierhülsen sind hergestellt aus dickwandigen Alu-Rundrohren.

Bei Zentrierhülsen mit Verdreh- und Entnahmeschutz für konische Mastrohre besitzt der Zentrierring auf der Seite des Hülseneinstandes eine s-förmige Ausfräsung. Passend zur Lage und Breite dieser Ausfräsung ist in der Zentrierhülse 15 mm unterhalb des Hülsenrandes ein Innenzapfen eingeschweißt. Beim Einstellen des Mastrohres fädelt der Zapfen in die s-förmige Ausfräsung und bewirkt dadurch den Verdreh- und Entnahmeschutz. Zum Entnehmen des Mastrohres ist dieses zunächst anzuheben, gegen den Uhrzeigersinn zu drehen und dann erneut anzuheben. Nur auf diese Weise ist die Entnahme möglich. Beim Einbau der Zentrierhülse ist die spätere Mastausrichtung zu berücksichtigen, der Innenzapfen zeigt zur Seite der Hissvorrichtung.

Technische Daten:
Zentrierhülse 114/130 für Nennhöhe 7,00m
Versandhaus Neumeyer-Abzeichen e.K. Onlineversand von individuellen Abzeichen Anonym hat 4,60 von 5 Sternen 51 Bewertungen auf ProvenExpert.com
09833 98894 0